☰Menü

Was bedeutet das FIFA-Quality Siegel?

Fifa hat zu 2016 die Kriterien für die Qualitätssiegel auf Fußbällen geändert. Was die überhaupt bedeuten, erfährst du hier:

Das FIFA Quality Siegel bedeutet, dass der Ball Tests in den Kriterien Gewicht, Umfang, Rundheit, Rückprall, Wasseraufnahme, Druckverlust und der Erhalt von Form und Grösse bestanden hat.

Das FIFA Quality Pro Siegel bedeutet, dass der Ball dieselben Test unter noch härteren Bedingungen bestanden hat.

Damit wird eine einheitliche Norm für gute Spielbälle festgelegt. Besitzt euer Ball so einen Aufdruck, ist er hoher Wahrscheinlichkeit nach besser zum Spielen geeignet, als ein Ball, der ihn nicht besitzt.

Einige Kriterien für einen geprüften Trainingsball Größe 5 sind:

Umfang 68cm - 70cm
Gewicht 410g - 450g
Druck in 72h max. 25% Verlust
Rückprall 125cm - 155cm aus 2.0m bei 20°C
Rundheit max. 1,8% Abweichung zur perfekten Kugel

Mehr zum Thema (Fifa.de)
Geprüfte Bälle (Fifa.de)

17.01.2017